Animation Code

Im November 2018 fand das Medienprojekt „Animation Code“ am Kepler-Gymnasium in Pforzheim mit 25 Schüler*innen der siebten Klasse statt. Gestartet wurde wie immer mit einer kurzen Kennenlernrunde, einem  Aufwärmspiel sowie einem  Ausblick auf Inhalt und die Struktur des Workshops sowie der Vorstellung des Programmes Scratch. Im Anschluss gruppierten sich die Jugendlichen in Zweierteams und brainstormten… weiterlesen »

Animation Code

Im Oktober 2018 machte „Animation Code“ Station in der Schillerschule in Bretten. An der Werkrealschule nahmen 32 Schüler*innen der siebten Klassen teil und bildeten damit die bisher größte Gruppe. Zur Ideenfindung gibt es zu Beginn der Projektarbeit immer die drei W-Fragen: Wer, Was und Wo, auf dessen Grundlage dann eine kleine Geschichte entwickelt wird. In… weiterlesen »

Animation Code

Als zweite Schule besuchten unsere Referent*innen im September 2018 die Schillerschule in Onstmettingen. Hier wurden Sie herzlich von 19 Schüler*innen der sechsten Klasse empfangen, die lernen wollten wie man mit der Programmiersprache Scratch kleine Animationen und Medienkunstwerke erstellen kann. Bereits bei der Kennenlernrunde erfuhren die Schüler*innen spielerisch wo die wichtigen Knackpunkte beim Programmieren liegen. Das… weiterlesen »

Animation Code

Den Auftakt unseres neuen Medienprojekts „Animation Code“ machte im Juni 2018 die Anne-Frank-Realschule in Ettlingen mit 19 Schüler*innen der sechsten Klassen. An insgesamt vier Tagen setzte sich die Gruppe künstlerisch mit dem Thema Programmieren auseinander. Hierzu verwendeten sie die eventbasierte Programmiersprache Scratch, die am Massachusetts Institute of Technology (MIT) speziell für den Einstieg junger Programmierer*innen… weiterlesen »