Wir.hier.alle – Integration durch Kunst und Kultur

Hallo, ich heiße… – Das ist einer der ersten Sätze, die die Schüler*innen der Walther-Hensel-Schule in der Sprachvorbereitungsklasse gelernt haben. 18 Schüler*innen der Göppinger Schule nahmen Anfang Dezember am Medienprojekt „Wir.Hier.Alle“ teil und kreierten ihre eigenen Trickfilme. Sie führten ihr neu erlerntes Wissen vor und stellten sich in den Clips voller Stolz vor.

Am ersten Projekttag konzentrierten sich die LKJ-Medienrefernet*innen auf das Kennenlernen der Gruppe und führten Gespräche über Trickfilme. Bereits da kristallisierte sich heraus, dass in der Klasse, auch durch die Präsenz der Klassenlehrerin, stets eine angenehme und hilfsbereite Atmosphäre herrschte. Die Schüler*innen unterstützten sich gegenseitig und halfen auch bei sprachlichen Unklarheiten. Die Gruppe hatte sich vorgenommen, sich in dem Stop-Motion Film selbst zu animieren und vorzustellen sowie anschließend den Ton dazu aufzunehmen. Dazu begannen sie ein Porträt von sich zu malen. Der Mund, die Augenbrauen und die Augen wurden jedoch extra erstellt, um anschließend eine Vielzahl von Gesichtsausdrücken animieren zu können. Während der ausgelassenen Malphase kamen die Medienreferent*innen individuell mit den Gruppen ins Gespräch, dadurch konnten erste Filmideen entwickelt werden.

Der zweite Projekttag diente den Schüler*innen dazu ihre Figuren sowie Requisiten fertigzustellen und dann mit dem Animieren zu beginnen. Die Fantasie in der Vorbereitungsklasse war grenzenlos, so gab es neben dem Vorstellungsteil unteranderem auch boxende Kängurus, eine Girl-Band und ganz viele Fußbälle.

Am letzten Tag wurde das Medienprojekt durch die Vertonung der entstandenen Filme abgeschlossen. Die Schüler*innen waren fasziniert, wie groß der Effekt von Ton auf die Filme war. Mit der Unterstützung der Schule durften die Schüler*innen auch in den Musikraum, um Instrumente für die Vertonung zu benutzen.

Bei der Präsentation zeigten die Schüler*innen offen ihre Freude und Begeisterung über die gelungenen Filme.

c