Radio im Klassenzimmer

Kurz vor Weihnachten fand am Max-Born-Gymnasium Backnang das Medienprojekt Radio im Klassenzimmer in einem ganz besonderen Format statt. Bei der teilnehmenden Gruppe handelte es sich um eine Arbeitsgemeinschaft, die bereits Erfahrung im Bereich des Radiomachens besaß und regelmäßig eigene Beiträge produziert. Noch dazu arbeiten die Schüler*innen hierbei bilingual, damit auch die englische Partnerstadt Backnangs, Chelmsford,… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Anfang Dezember 2019 durften die Schüler*innen der Mannheimer Waldschule beim Projekt Radio im Klassenzimmer echte Radioluft schnuppern. Unterstützt von einer Lehrkraft hatten sich die 7 Teilnehmerinnen bereits auf ein Thema geeignet – das Schminken – und Interviews mit Expert*innen aus verschiedenen Fachbereichen geführt, z.B. mit einem Hautarzt. Zu Beginn der beiden Workshoptage entschloss man sich… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Auch gegen Ende des Kalenderjahres sind die LKJ-Medienreferent*innen von Radio im Klassenzimmer in ganz Baden-Württemberg unterwegs, um zusammen mit Schüler*innen Radio zu machen. Im November machten sie Halt am Gymnasium Kenzingen, wo 25 Achtklässler*innen 2 Tage lang an ihrer Schule in die Welt des Radios eintauchen durften. Das Projekt begann ganz professionell mit einer Themenkonferenz,… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Am 04. Und 05. November fand Radio im Klassenzimmer an der Kirnbach-Realschule in Niefern statt, wo 25 interessierte und motivierte Schüler*innen der achten Klasse über zwei Tage zu Radioprofis wurden. Am ersten Projekttag wurde im Dialog mit den Medienreferent*innen der LKJ erst einmal geklärt, was Radio eigentlich ist – welche Beitragsarten werden unterschieden, was bedeutet… weiterlesen »