KulturStarter

Und Action! Das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Göppingen hat seit März eine neue AG. Die KulturStarterin rief die AG Anfang des Jahres ins Leben. Sie startete noch auf dem KulturStarter-Seminar eine Umfrage auf der schulinternen Plattform und wollte wissen, was ihre Mitschüler*innen am meisten interessiert, heraus kam dabei der Dramaclub.

Sogleich traf sie alle Vorbereitungen, sprach mit der Schulleitung die neue AG ab und bewarb den Dramaclub an ihrer Schule. Auch wenn sie die einzige Kulturstarterin an ihrer Schule war, scheute sie keine Mühe und brachte das Projekt souverän über die Bühne.

Im März war es dann soweit: der Dramaclub konnte endlich starten. Einmal in der Woche, immer freitags, trifft sich die AG und kommt eine Stunde lang zusammen, um gemeinsam Theater zu machen. In den ersten Treffen der AG lernten sich die theaterbegeisterten Schüler*innen ab Klasse acht kennen und starteten mit ersten Übungen rund um das Theaterspielen. Der Dramaclub wird immer größer und als Nächstes wollen die Jugendlichen kurze Teile eines Stückes einstudieren und aufzeichnen.

Wir sind gespannt, was der Dramaclub noch alles auf die Beine stellen wird und gratulieren zur neu gegründeten AG!