SchülerRadioTag

Bereits die dreizehnte Ausgabe des landesweiten SchülerRadioTags wurde am 28. September 2018 an der Hochschule der Medien durchgeführt. Die Nachfrage war wie immer sehr hoch: etwa 170 Schüler*innen und Lehrer*innen nahmen teil und holten sich Anregungen für ihr Radioarbeit an Schulen. Insgesamt zehn Schulen waren aus ganz Baden-Württemberg vertreten, sowohl Neulingen als auch erfahrenen Radiomacher*innen,… weiterlesen »

Von Standby auf Aktiv

Im September dieses Jahres haben die Medienreferent*innen zum ersten Mal die Werkrealschule in Onstmettingen besucht. Mit insgesamt 10 Schüler*innen der 8. und 9. Klasse drehten sie im Rahmen des „Von Standby auf Aktiv“ Projekts der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Bewerbungsvideos. Die Schüler*innen aus der 9. Klasse hatten schon die Gelegenheit über Schulpraktika mindestens zwei Berufe… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Um das neue Schuljahr interessant einzuleiten, hat „Radio im Klassenzimmer“ am 25.09.2018 dem Montessori Zentrum Angell in Freiburg am Breisgau einen Besuch abgestattet. Insgesamt haben 26 Schüler*innen aus der neunten Klasse daran teilgenommen. Zu Beginn wurden die theoretischen Grundlagen zum Medium „Radio“ mit Fragen zu den Hörgewohnheiten, Sendern und Radioformen behandelt. Die Arbeit mit den… weiterlesen »

Von Standby auf Aktiv

In der Gustav-Schönleber-Schule, ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen, haben bei „Von Standby auf Aktiv“ insgesamt neun Schüler*innen der achten Klasse teilgenommen. Begonnen wurde mit der Vorbereitung, welche aus der detaillierten Ausarbeitung der beiden folgenden Drehtage bestand und einigen Übungen zum Sprechen vor der Kamera. Die Dreharbeiten wurden begonnen mit Aufnahmen, in… weiterlesen »