Radio im Klassenzimmer

Um das Schuljahr kreativ ausklingen zu lassen war „Radio im Klassenzimmer“ beim Ferdinand-Porsche Gymnasium in Zuffenhausen zu Besuch. Die insgesamt 19 Teilnehmer*innen aus einer neunten Klasse waren motiviert an dem Projekt teilzunehmen. Nach einer Einführung in die Welt des Radios tastete man sich an die Themenfindung heran. Hierbei kamen spannende Ideen für Beitrage zum Vorschein,… weiterlesen »

Ankommen im Beruf

Die acht Teilnehmer*innen dieses Projektes kamen aus dem Iran, Afghanistan, Syrien und Mazedonien. Im Schnitt waren die Teilnehmer*innen seit zwei bis viereinhalb Jahren in Deutschland. Der erste Tag des Projekts „Ankommen im Beruf“ diente ganz der Vorbereitung für die kommenden Drehtage. Hierfür stellte die Erarbeitung der jeweiligen Stärken der Teilnehmer*innen einen wesentlichen Schwerpunkt dar. Anschließend… weiterlesen »

Hör- und Sehstücke

Kurz vor den Sommerferien nahmen 12 Schüler*innen zwischen 13 und 16 Jahren am Hörspiel-Workshop an der Schule am Steinhaus in Besigheim teil. Zunächst gab es eine kleine theoretische Einführung zum Thema „Hören“. Dabei lernten die Schüler*innen u. a. wie wichtig eine Tonebene in Kombination mit Bildern, aber auch für unser Empfinden ist. So wirkt beispielsweise… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

In der Emil-Dörle-Realschule nahmen insgesamt 26 Schüler*innen der Klasse 7a am Radio-im-Klassenzimmer-Projekt teil. Mit den Elementen des Radiomachens, welche von den Referenten Uwe Kaiser und Albrecht Ackermann vorgestellt wurden, kannten sich die meisten Schüler*innen schon aus. Nach der kurzen Einführung in die Radiolandschaft ging es an die Praxis. Da die Themen und die Zuordnung der… weiterlesen »