Radio im Klassenzimmer

Für die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des evangelischen Firstwald-Gymnasiums in Mössingen wurde am 1. und 2. Juli 2009 das Klassenzimmer zur Radioredaktion. Petra Hermansa und Jochen Heid (Radiojournalistin und Medienpädagoge der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung), gestalteten zwei spannende Workshoptage. Die Schülerinnen und Schüler lernten verschiedene Darstellungsformen im Radio kennen, probierten sich an einer Reportage… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Zwei Themen dominierten die Beiträge, die beim Schoolsnet-Workshop an der Hohentwiel-Gewerbeschule in Singen entstanden: Der Amoklauf von Winnenden bewegte zwei Kleingruppen, sich mit dem Waffenrecht in Deutschland und Computersucht auseinanderzusetzen.  Andere Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich mit Musik und Jugendkultur und produzierten Beiträge über aggressive, indizierte Musik und über die „Jugendkultur Emo“. Online verfügbare Beiträge… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Musik lag in der Luft beim Schoolsnet-Workshop in Neuenbürg. Was wird in Neuenbürg für Musik gehört? Was gibt es auf dem im Juni stattfindenden Wiesenfest Keltern zu hören, einem Musikfestival, das in den 70er Jahren gar als Woodstock Deutschlands galt? Schaden so genannte In-Ear Kopfhörer, die sehr dicht ans Ohr angepasst werden? Immerhin, so war… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Unter dem schönen Namen „Funky-Time“ fanden Anfang April an der Realschule in Pfedelbach die Projekttage statt. Zu den angebotenen Projekten gehörte auch ein Schoolsnet-Radio-Workshop. Unter der Leitung von Albrecht Ackermann erstellten 16 Schülerinnen und Schüler aus der achten und zehnten Umfragen und Beiträge zu Themen, die sie für besonders spannend hielten. Dazu gehörten unter anderem… weiterlesen »