Radio im Klassenzimmer

Jugendliche, ihre Süchte und schlechten Angewohnheiten waren Thema einer 10.Klasse im März 2009 am Hohenstaufengymnasium in Eberbach. Zwei Tage lang veranstaltete die LKJ einen Radioworkshop im Rahmen von „schoolsnet“ mit Albrecht Ackermann und Ingrid Kahlig. Zwei der Beiträge, die die 22 Schülerinnen und Schüler selbst ausgesucht hatten, sind zwei Wochen später beim Jugendsender BigFm in… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Beim schoolsnet-Workshop unter am Carl-Laemmle-Gymnasium Laupheim war Geld das übergreifende Thema. Die Schüler und Schülerinnen der Radio-AG „DiLämma“ produzierten unter Anleitung des LKJ-Medienreferenten Albrecht Ackermann professionelle Radiobeiträge. So befragten sie Passanten, was sie mit einer Millionen Euro machen würden und was mit dem ganzen verschwundenen Geld der Finanzkrise passiert ist. Da die Radio-AG beim freien… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Das erste Schoolsnet im Jahr 2009 fand an der Hauswirtschaftlichen Schule Stuttgart-Ost statt. Unter Leitung der LKJ-Medienreferenten Albrecht Ackermann und Tilman Rau lernten die Schülerinnen und Schüler zu Beginn des zweitägigen Workshops zuerst die Grundlagen des Mediums Radio und erarbeiteten gemeinsam Themen für Radiobeiträge, die dann in Kleingruppen produziert wurden. Das Wort „Chillen“ kommt im… weiterlesen »

Radio im Klassenzimmer

Zwei Tage lang haben sich 36 Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Nordstadtschule Pforzheim als Radioreporter betätigt. Dabei beschäftigten sie sich mit den unterschiedlichsten Themen. Ein Team versuchte zum Beispiel herauszufinden, wie man auch mit wenig Geld für Abwechslung im Kleiderschrank sorgen kann. Eine weitere Gruppe beschäftigte sich mit einer mysteriösen neuen Sportart, die… weiterlesen »